Vita

Dr. Gabriele Salzgeber
Moderatorin, Coach, Seminarleiterin, systemische Organisationsberaterin, Kompetenzberaterin PSI (Impart, Osnabrück), zertifizierte Prüferin für Fachtrainer/innen nach systemcert, senior scientist an der Universität Salzburg

Curriculum Vitae
am 31. August 1960 in Bludenz geboren, österreichische Staatsbürgerin
verheiratet mit Stefan Salzgeber, geb. Gorbach, seit 1994
Kinder: Hannah (1994), Sarah (1996), Jakob (1998)

Bildungsweg
2013 – 2014 PSI-Kompetenzberater-Lizenzierung: PSI-Grundlagen & Selbstmanagement sowie Aufbaukurs „Motive“ und „Personality“ bei Julius Kuhl und Gudula Ritz, IMPART GmbH, Osnabrück
2010 – 2012 Coaching Aus- und Fortbildung bei nwe: Netzwerk Entwicklung – Berater und Beraterinnen für OE, Dr. Petra Riccabona : Curriculum Coaching & Beratung 2010 -2011; sowie Privatissimum 2011 - 2012: „Dynamiken sehen“
1996 Promotion zur Dokotorin der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften am 11.6.1996
Dissertationsfach: Wirtschaftspädagogik, Betriebspädagogik
1991 – 1994 Absolvierung des Hochschullehrganges für zwischenmenschliche Kommunikation im Berufsleben mit dem Abschluss „Akademisch geprüfte Kommunikationsberaterin“ am 24.3.1994
1984 – 1989 Studium der Wirtschaftspädagogik an der Universität Innsbruck, Sponsion zur Magistra der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften am 17.3.1989
1982 – 1984 Aufbaulehrgang an der Bundeshandelsschule Telfs, Matura 4.7.1982
1978 Abschluss der Handelsschule in Bludenz

Berufslaufbahn
2015 – dato senior scientist und Lehrbeauftragte an der School of Education, Universität Salzburg im Projekt: www.selbststeuernlernen.at
2015 - dato Lehrbeauftragte an der Universität Innsbruck, Institut für Organisation und Lernen sowie am Institut für psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung zum Thema „professionelle pädagogische Haltung“
2013 – dato Trainerin in 4-teiliger LAB-Reihe zum „selbststeuernlernen“ mit PSI-Diagnostik für in der Aus- und Weiterbildung Tätige sowie Schulleitungs- und Lehrpersonen, gemeinsam mit Prof. Dr. Franz Hofmann
2008 – dato Organisationsberaterin einschließlich der Unternehmensorganisation gem. § 94 Z., 74 GewO 1994, Gewerberegisternummer 24322: Moderation – Coaching – Beratung, www.gabriele-salzgeber.com; Praxis: Claudiastrasse 20, 6020 Innsbruck;
2008 – 2014 Hochschuldidaktische Beraterin für Universitätslehrende an der Universität Innsbruck
2002 - 2007 Beraterin und Begleiterin für Lehr/Lern- und Qualifizierungsprozesse von Einzelpersonen, Teams, Organisationen, Professionen in selbständiger und eigenverantwortlicher Tätigkeit; Lehrbeauftragte an der Universität Innsbruck am Institut für Organisation und Lernen
1997 – 1999 Leiterin der Teilprojektgruppe „Studium und Lehre“ im Rahmen des Implementierungsprojektes UOG93 an der Universität Innsbruck mit den Themenschwerpunkten: Evaluierung von Studium und Lehre; innovative inhaltliche und methodische Weiterentwicklung der Studien an der Universität Innsbruck
1989 – 2002 Universitätsassistentin und Lehrbeauftragte am Institut für Organisation und Lernen (vormals Wirtschaftspädagogik und Personalwirtschaft) an der Universität Innsbruck mit den Themenschwerpunkten: Betriebspädagogik, LehrerInnenbildung (Kommunikation und Konflikte im Lehrberuf) und Schulentwicklung mit Prof. Dr. Herbert Altrichter
1978 – 1982 Kaufmännische Angestellte bei der Firma Getzner Werkstoffe (vormals Chemie), Bludenz-Bürs; Sachbearbeiterin Verkauf Inland

Mitgliedschaft in berufsrelevanten Gesellschaften
2001 – dato Partnerin von SoVal: Netzwerk für Beratung, Lernen und Entwicklung, www.soval.de seit der Netzwerkgründung 2001
2001 – dato Kooperationspartnerin des Impulszentrum für Cooperatives Offenes Lernen in Österreich (COOL), www.cooltrainers.at